Donnerstag, Juni 05, 2008

Prokrastinieren.

Ungefähr so muss man sich das vorstellen, wenn ich einen Roman abgeben muss.
An anderen Tagen aber ist es auch mal so.

1 Kommentar:

anobella hat gesagt…

was mich manchmal total nervt, ist, dass ich, wenn ich eine gute idee habe, die einem so zufliegt - man macht die beckerfaust - dass ich dann mit hausarbeit anfange. weil ich so aufgeregt bin. ich putze und räume auf und mache und wenn ich fertig bin, ist die idee weg.