Montag, Juni 09, 2008

Henrikes Morningshow



Tricky! Zum ersten Mal singt er alleine komplett den ganzen Song. Willkommen in England!

Kommentare:

Georg hat gesagt…

Guten Morgen.

Wer ist denn das jetzt wieder?

Henrike hat gesagt…

wie ich bereits schrieb: tricky! der herr nennt sich und sein projekt t r i c k y.
*buchstabiert

Henrike hat gesagt…

doch lieber wieder die jungen retro-bands? :)

albertsen hat gesagt…

Ich finde, du solltest NICHT dazuschreiben, wer das ist. Das hat einen größeren Überraschungseffekt. Wer unbedingt wissen will, wer das ist, kann ja zu YouTube gehen,

Henrike hat gesagt…

für georg schreib ich es doch gerne dazu! ;)
georg? nicht dazuschreiben? warten, bis du fragst?
(ich glaube, heute mochte er das video nicht.)

albertsen hat gesagt…

Er ist immer so WÄHLERISCH! An meinen Videos hat er auch schon rumgemault.

Henrike hat gesagt…

diesmal sagt er GAR NICHTS! schweigt vor sich hin. dabei hat er tagelang rumgenörgelt: ich will was modernes! nicht immer diese vergangenheitsbezogene musik! gib mir was neues!
kann ich was dazu, dass seit jahren alle auf retro machen?!

Henrike hat gesagt…

vielleicht findet er was langsames von rufus versöhnlicher?

Georg hat gesagt…

Doch, doch, ganz ok. Ich dachte naturgemäß, tricky wäre dein Kommentar. Und ich begrüße es sehr, wenn du dazuschreibst, wer's ist. Youtube? Wie soll ich denn da suchen, wenn ich nicht weiß, wonach, Herr Albertsen?

Siehstu, Fippy ist netter zu mir als du es wärst! Sie ist eben eine Gute.

Georg hat gesagt…

Rufus Wainwright fand ich allerdings exquisit langweilig.

Henrike hat gesagt…

rufus ist toll. man muss ihn verstehen! live ist er zum niederknien. wäre ich ein mann, ich würde ihn heiraten.

albertsen hat gesagt…

Georg, du brauchst doch nur dem Link am Ende des Videos zu folgen, dann kommst du zu YouTube, und dort steht dann, wer's war...

Aber egal. Dann eben keine Überraschungen...