Dienstag, Juli 22, 2008

Weitergeleitet

Das gefällt mir. Holm Friebe über Dessau, Bauhaus und Sex trotz Regel. (Ich freu mich auf neue Referrer!)

Kommentare:

Smarf hat gesagt…

Das ist nun schon der ZWEITE Sexshop in Dessau. Ich weiß Bescheid, bin immer an dem Hinweisschild zum ersten vorbeigefahren. Jungejunge, da gehts vielleicht zu...
Wie gehts den Referrern nach meinem letzten Post?

Anonym hat gesagt…

Moinsen,
also liebe Henrike, das Buch ist angekommen. Vielen Dank!

Das "smarf-Ding" steht aber noch aus *ziehtfragenddieAugenbrauenhoch*
Gruß
Chris

Henrike hat gesagt…

smarf?
*moderiert

Smarf hat gesagt…

Was, Chris, WAS? Du wolltest mich nicht, ich bekam mich zurück und habe mich selbst ersteigert? Was ist da noch zu klären?
* vor den Regalen im Sexshop

Henrike hat gesagt…

da is was dran, was er sagt. chris?

Anonym hat gesagt…

Moinsen,
Ich weise NOCHMALS darauf hin, dass ich lediglich geäußert hatte, die Lieferung nicht an meine Heimadresse zu wünschen. Stattdessen wollte ich den Gewinn noch vor Zustellung weiterveräußern, um dem beauftragten Logistikunternehmen nicht unnötig viel Geld in den Rachen zu werfen.
Ich habe also NIE den BESITZ abgetreten! Noch gehört smarf also MIR!!!
Erst wenn Smarf seinen Gebotspreis an mich überwiesen hat gehört er sich wieder selbst...
Beste Grüße,
Chris