Donnerstag, Januar 22, 2009

Diese phantasielosen Amerikaner

Machen ein Remake von "Life on Mars".

Ich glaube nicht, dass sie so gut wie das Original sein k ö n n e n.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wahrscheinlich wirds eher peinlich und kitschig. Am Kitsch schlittert Life on Mars ja immer gekonnt vorbei. Darin liegt ein Grossteil des Charmes der Serie. Und das traue ich den US-Amerikanern nicht zu.Und damit ist die Luft dann so ziemlich raus aus der Serie.
LG
barb

Oster hat gesagt…

davon ein remake? unübertreffbar

Georg hat gesagt…

Na, na. Mit den ganzen guten alten Mafia-Schauspielern? Und Harvey Keitel? Das kann ja eigentlich kaum schlecht werden.

Und Oster: du hast es mal wieder getroffen.