Dienstag, September 18, 2007

Veranstaltungen mit Frau Heiland persönlich

(Foto: Norddeutsche Neueste Nachrichten)

27.09.07: Lesung "Blutsünde", Jugendbegegnungsstätte Golm, Dorfstraße 33, Kamminke (Insel Usedom). Beginn: 19:30.

10.-11.10.07: Frankfurter Buchmesse. Autorin am Lübbe-Stand 3.0 C142. Terminvereinbarung läuft über Frau Barbara Fischer von Lübbe.

21.10.07: Matineelesung zum Gallusmarkt mit Henrike Heiland ("Blutsünde") und Daniel Scholten ("Der zweite Tod"). Anschließend Diskussion und Werkstattgespräch. Schnitzler'sche Buchhandlung, Weißadlergasse, Wetzlar. Beginn: 11:00. Um Anmeldung wird gebeten unter 06441-45101.

26.10.07: Lesung "Blutsünde", Nacht der Bibliotheken, Stadtbücherei Plettenberg, Alter Markt 3, Plettenberg. Mit Musik und Imbiss. Dauer: ca. 3 Stunden. Beginn: 20:00.

30.10.07: Präsentation der Gewinner des Kurzgeschichtenwettbewerbs, Buchhandlung Weiland, Schwerin.

06.11.07: Lesung "Blutsünde", Waldstadtbuchhandlung, Saarmunderstraße 44, Potsdam. Beginn: 19:00.

Kommentare:

albertsen hat gesagt…

Das ist ja alles ganz weit weg!

Henrike hat gesagt…

es heißt, die bayern haben's nicht so mit sachen, die im norden spielen. und dann auch noch im nordosten, das geht ja gar nicht. vielleicht klappt's zum krimifestival, wer weiß...

albertsen hat gesagt…

Habe ich auch schon festgestellt. Wenn man hier vom Meer redet, dann meinen sie automatisch Italien. Andererseits: Schwedenkrimis sind dann anscheinend doch wieder okay, und das ist ja noch weiter im Norden.

Henrike hat gesagt…

henrike in berlin beim bücherfest:
"ach, interessiert sie das buch? das spielt in rostock, wenn sie wollen, erzähl ich ihnen ein bisschen..."
"och nöööö, rostock..."
"is schön da, warn sie schon mal...?"
"nee, is so weit."
"von berlin aus? zwei stunden!"
"ich komm doch aus bayern!"
"na gut, das is weit."
(bayerische frau nimmt islandkrimi in die hand.)
"ah, aber in island waren sie schon mal?"
"nee, wieso?"
"aber da gefällt's ihnen?"
"keine ahnung..."
"schöner als rostock, hm?"
"nee, also... äh... ich nehm dann mal da die rostockkrimis, äh..."
"na also. geht doch."

albertsen hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
albertsen hat gesagt…

Das musste ich mal hier fortführen.