Freitag, November 14, 2008

Die sind schon gut, die Schotten.

Zum Beispiel hier, nicht wahr.

Kommentare:

Georg hat gesagt…

Ist Franz Ferdinand eigentlich ein typisch schottischer Name?

Henrike hat gesagt…

ja. wenn man österreichischer abstammung ist, durchaus. der franzose bei mir im haus heißt z.b. william mit vornamen, und das scheint in seinem landstrich (um calais rum) sehr gebräuchlich zu sein. ist alles eine frage des hintergrunds.