Mittwoch, September 02, 2009

Lieber Herr Haas,

das war eine sehr nette Lesung gestern, auch wenn es so heiß im Kino war, weil sie vergessen hatten, die Heizkörper abzudrehen, wussten Sie das? Die Heizkörper waren die ganze Zeit über an. Ich hab mich ja dann doch sehr gefreut, Sie mal live lesen zu sehen, auch wenn ich erst auf dem Hinweg und dann noch mal auf dem Rückweg geblitzt worden bin, aber na gut, das kommt vor, dafür bin ich zuletzt am 25.2.2008 geblitzt worden, 43 statt 30 oder sowas in der Art.
Jedenfalls, Ihre Lesung. Ja. Ich mag Ihre Bücher ja gern vorgelesen bekommen, dann erschließt sich mir die Sprache erst so richtig. Ach, und was hab ich gelacht, wir alle, doch, es war sehr komisch, wirklich.
Jemand hätte Sie vielleicht noch abmoderieren können. Sich bedanken, dass Sie das so nett gemacht haben, und dass Sie überhaupt da waren. Was man eben so sagt, wenn jemand da war und gelesen hat. Aber gut, wir im Publikum haben ja auch so begriffen, dass jetzt Schluss ist und wir gehen können. Oder uns anstellen. In diese lange Schlange, die übrigens länger war als die Schlange derer, die nach draußen wollten, um sich Sauerstoff abzuholen.
Oh, und Ihre Fans, das glaubt man ja gar nicht, da hat man das Gefühl, Sie sind ein Rockstar. Leicht bekleidete Frauen, die alle "Ich will ein Kind von Dir!" auf der Stirn stehen haben, sagen Sie mal, wie machen Sie das? Herrlich. Und dann diese Männer, die sich alles alles alles signieren lassen, die sogar noch irgendwo Hochglanzfotos von Ihnen in DIN A 4 auftreiben, um sich darauf ein Autogramm geben zu lassen. Das ist schon toll, doch. Sowas sieht man ja selten bei Lesungen. Kreischende Fans statt faltiger Kritiker.
Na und das Buch, da schreib ich wohl die nächsten Tage mal was zu. Irgendwie muss ich das Geld, das ich jetzt an die Trachtengruppe "Schwarze Sheriffs Hamburg" abdrücken muss, wieder reinkriegen. Wird schon.

Kommentare:

exkrabbenpuler hat gesagt…

Moinsen,
Trachtengruppe "Blaue Bxxxxx" wohl eher. Guckst Du hier
http://de.wikipedia.org/wiki/Polizeiuniform_(Deutschland)#Umstellung_auf_Blau
Ral5011 ist recht dunkel, aber blau...
Schöne Grüße,
Chris

Anonym hat gesagt…

Das ist ja wohl ein Anfängerfehler, Abmoderation bei Lesung zu unterlassen. Darüber kann ich gar nicht lachen. Das ganze Drumherum ist doch wichtig, oder?

Henrike hat gesagt…

*hüstel
das literaturhaus hat das organisiert.

Oster hat gesagt…

vielleicht hat der Herr Haas das alles so gewollt mit der Heizung an und der abmoderation aus und steckt noch mit der trachtengruppe unter einer decke weil alle frauen dann mindestens einmal zu schnell gefahren sind ...

*heut passt es dauernd
**wortbestätigung: lendetin
***weist schon mal in die richtung

Henrike hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Wolf Haas hat gesagt…

Ich mach das wirklich extra, weil dann kommen die Frauen leichtbekleidet. Quasi Programm.

Henrike hat gesagt…

ahja. war also alles nur show mit dem "hach ist das heiß auf der bühne" und "geht's ihnen auch so". und wir wundern uns, warum die heizkörper an sind.