Mittwoch, November 21, 2007

Eltern II

In der Münchener Heiland-Dependance

Sie: Warum hast Du denn über eine Stunde im Media Markt gebraucht? Du wolltest doch nur den Fernseher von der Reparatur abholen. Wo ist überhaupt der Fernseher?
Er (Bluthochdruck): Ha! Der Fernseher! Nicht repariert war der! Denen hab ich vielleicht was erzählt! Garantiefall, hab ich gesagt, und die wollten Geld von mir, für einen nicht reparierten Fernseher, und sagen mir noch, ich sei dran Schuld, dass das Ding kaputt ist, und deshalb ist es kein Garantiefall, und um mir das zu sagen, wollen sie schon Geld von mir … […] …hab ich den Geschäftsführer verlangt, hinter mir war schon eine Schlange, zwanzig Leute standen da und hatten so Ohren, die haben alle gehört, was das für ein scheiß Laden ist, und als dann der Geschäftsführer kam … […] … und ich sage zu ihm, das ist doch Ihre scheiß Politik, Ihre scheiß Media Markt Politik, aber wissen Sie was, ich lass mich von Ihnen nicht verarschen, ich bin doch nicht blöd, und da hat er vielleicht gekuckt, hinter mir schon fünfzig Leute … […] … und sagt der auch noch, ich sei dran Schuld, die Bildröhre sei kaputt, die sei teurer wie der ganze Fernseher, kein Garantiefall, der sei mal runtergefallen, sag ich zu ihm, der ist nicht runtergefallen, ich merk doch wohl, wenn mir mein Fernseher runterfällt, der ist Ihnen runtergefallen, jawohl, nicht mir, ich werde doch wohl wissen, wann mir mein Fernseher runterfällt! Verarschen wollen die mich, das ist doch Politik! Jedenfalls meldet er sich morgen und überlegt sich was wegen dem Fernseher. Also was denkt der sich, ich merk doch, wenn mir der Fernseher runterfällt.
Sie: Der Fernseher IST letztens runtergefallen.
Er: (Schockstarre, dann:) Was?
Sie: Ja, XXX war doch im August hier und hat dann angerufen, dass ihr der Fernseher von dem kleinen Tischchen gerutscht ist.
Er: Echt?
Sie: Deshalb ist er doch kaputt gegangen.
Er: Oh.
Sie: Das hab ich Dir aber gesagt. Und jetzt?
Er: Nix. Da geh ich nicht mehr hin. Ich geh einfach nicht mehr ans Telefon und geh auch nicht mehr in den Media Markt.

Kommentare:

albertsen hat gesagt…

Da muss ich ja fast deinen Vater in Schutz nehmen. Der Laden macht auch mich wahnsinnig aggressiv. Diese Wühltisch-Atmosphäre, dieses "Für Schnäppchen lohnt es sich zu sterben" und - schlimmer noch - die Kunden, die all das glauben. Grauenhaft.

Charlie hat gesagt…

Jaja, so Media Märkte sind schon ein Erlebnis sondergleichen. Allerdings kann man deren Service bei diesem Beispiel ja nicht direkt einen Vorwurf machen. Das ist allerdings nicht immer so. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man sich da durchaus ab und an mal mit ignoranten Mitarbeitern rumschlagen muss und seine eingelieferten Geräte nur sehr selten umgehend repariert und ausgehändigt bekommt.