Mittwoch, Oktober 13, 2010

Sensationell

Verkäuferin V
HH

HH: Ich suche eigentlich nur ganz normale schwarze Strumpfhosen.
V: Haben Sie die hier schon gesehen?
HH: Die sind, äh, schwarzweiß.
V: Sen-sa-tio-nell. Fassen Sie mal an.
HH: Schön. Ja. Und ganz normale ...
V: Hier sind unsere Söckchen, sehen Sie? Neue Wintersöckchen. Braun, lila, blau, rot und orange. Ich finde die ja sensationell. Also ganz, ganz sensationell.
HH: Sehr hübsch, ja ...
V: Oder Kniestrümpfe? Sensationell, das Muster, schauen Sie hier.
HH: Aber ich wollte ...
V: Sensationell!
HH: ... schwarze Strumpfhosen.
V: Die hier sind sensationell. Mit Merinowolle.
HH: Aber die normalen schwarzen aus Baumwolle ...
V: Die sind doch nicht warm genug. Nehmen Sie die hier.
HH: Aber ...
V: Und haben Sie die schon gesehen? Die passen sooo gut zu Ihren Haaren. Sensationell, diese Farbe, oder?
HH: Schwarz ...
V: Grün passt bestimmt auch gut zu Ihnen. Wollen Sie ...
HH: Nein, nein ...
V: Stimmt, das ist nicht so sensationell. Aber diese hier mit Zopfmuster? Sensationell!
HH: Normale! Schwarze! Stumpfhosen! Sonst nichts! Bitte! Ganz unspektakulär. Überhaupt nicht sensationell. Gar nicht. Okay?
V (verstimmt): Wenn Sie meinen ... Ich würde die aber nicht ...
HH: Doch. Doch. Bitte.

Kommentare:

Oster hat gesagt…

da versteht jemand Marketing völlig falsch.

sonnenhexer hat gesagt…

irgendwie ziehst Du diese Spezialfälle an. Kurios und beängstigend, Du tust mir leid.